Rad-Gehwege

Rad-Gehweg ausserorts fahrbahnbegleitend

Ediker- und Dürnterstrasse - Gemeinden Dürnten, Hinwil

Im Ausserotsbereich sind fahrbahnanliegende Rad-Gehwege die Ausnahme. Die Breite von 3.00 m übertrifft mit 50 cm Mehrbreite einen mit Grünstreifen abgetrennten Rad-Gehweg.

Rad-Gehweg ausserorts mit Grünstreifen

Greifensee- und Schwerzenbachstrasse - Gemeinde Greifensee

Dies ist ein Abschnitt des hoch frequentierten Greifenseerundweges. Auf einer Breite von 3.30m bis 3.50m werden auch die Routen von SchweizMobil 29 (Velo) und 72 (Skate) geführt.

Rad-Gehweg innerorts fahrbahnbegleitend

Pfäffiker- und Tösstalstrasse - Gemeinde Hittnau

Dieser Rad-Gehweg verläuft im Innerortsbereich fahrbahnanliegend und weist eine Breite von 3.50 m auf.

Rad-Gehweg innerorts fahrbahnbegleitend

Walderstrasse - Gemeinde Rüti

Auf dem steilen Abschnitt im topografischen Engnis wird der Veloverkehr bergwärts auf einem schmalen Rad-Gehweg (2.50m) geführt. Auf- und Abfahrt des Rad-Gehweges sind mittels Rampe ausgeführt. Auf Höhe Neu Yorkstrasse ist eine gut sichtbare Signalisation des Radwegs auf dem Boden markiert.

Rad-Gehweg bei Bushaltestellen

Dürntnerstrasse - Gemeinde Dürnten

Der Rad-Gehweg wird bei der Fahrbahnhaltestelle mit einer Breite von 4.00 m geführt. Zur besseren Sichtbarkeit und Abgrenzung wird der Aussteigeraum gepflästert. An der Hinterkante des Rad-Gehweges befindet sich ein überdachter Warteraum.