Best-Practice Infrastruktur

Die Anforderungen an eine direkte und unterbruchsfreie Veloinfrastruktur sind hoch und eine wichtige Voraussetzung dafür, dass das Velo auf kurzen bis mittleren Distanzen zum Einsatz kommmt.  

In den vergangenen Jahren wurden im Kanton Zürich verschiedene Velo-Projekte geplant und teilweise umgesetzt.

In Zusammenarbeit mit «ProVelo Kanton Zürich» stellt die Koordinationsstelle Veloverkehr eine Sammlung an «Best-Practice» Beispielen für die bedarfsgerechte Veloverkehrsplanung zur Verfügung.