Zum Glück fahren Sie Velo

Denn mit Ihrer Hilfe machen wir Zürich zum ersten Velokanton der Schweiz.

Velofahren - eine rundum nützliche Sache, von der alle etwas haben. Dafür gibt es gute Gründe, zum Beispiel:

  • Als lautloses Null-Emissionsfahrzeug ist das Velo das optimale Verkehrsmittel für kurze bis mittlere Distanzen (5 bis 15 km).
  • Velofahren ist gesund und entlastet die Volkswirtschaft von Gesundheitskosten aufgrund mangelnder körperlicher Aktivität.
  • Wegen des geringen Flächenbedarfs sind Baukosten und Unterhalt für Veloinfrastruktur verhältnismässig gering.

Das kantonale Veloförderprogramm ist beschlossene Sache und seine Umsetzung für uns von der Koordinationsstelle Veloverkehr (kurz «KoVe») Herzensangelegenheit. Wir lieben das Velo und setzen uns dafür ein, dass sein Potenzial als flexibles Verkehrsmittel im Kanton Zürich voll zur Entfaltung kommt.

Gerne informieren wir Sie zwei- bis dreimal pro Jahr über den aktuellen Umsetzungsstand des Förderprogramms. Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter – und verpassen Sie nicht die Chance, in unserem Wettbewerb eines von 30 praktischen Velo-Packages zu gewinnen! Am Wettbewerb teilnehmen!

Übrigens: Wenn Sie Ihre Veloliebe mit einem unserer velolove-Buttons zeigen wollen, schicken Sie uns einfach ein E-Mail. Wir senden Ihnen gerne einen zu.

Gute Weiterfahrt!

Ihre Koordinationsstelle Veloverkehr
 

Video der Verteilaktion am Bahnhof Winterthur

Start / Stop Ton aus / ein Zurück

Video der Verteilaktion am Bahnhof Uster

Start / Stop Ton aus / ein Zurück